Pasquarellas Perlen

So eine bunte Raupe wie mich hast du noch nie gesehen? Das kann schon sein.

Darf ich mich vorstellen: Ich bin Pasquarella.

Raupen haben manchmal eigenartige Namen. Das ist eben so!

Ein sehr seltenes Exemplar bin ich: eine Geschichten-Raupe.

Was eine Geschichten-Raupe ist, das ist einfach erklärt: Wenn du mich anschaust, dann siehst du: Mein Körper besteht aus vielen Perlen.

Zu jeder Perle gehört eine Geschichte von meinem Freund Jesus. Es gibt fröhliche, traurige und nachdenkliche Geschichten.
Hast du schon die Perlen gezählt? Sie stehen für sieben Geschichten. Aber vielleicht kommt noch eine achte dazu!

Pasquarella - Deckblatt-JPG (c) Anne Hermanns-Dentges

Grundlegendes:

Buch zur Geschichte:
Pasquarellas Perlen – eine Ostergeschichte von G. Stegmann und H. Adams, RPA Verlag 2019, ISBN 978-3-86141-286-1

Nach einer Idee von:
http://www.aktionsseite-kita.de/pasquarellas-perlen/

Ansprechpartnerin:

Anne_Hermanns-Dentges (c) Birgit Hellmanns

Anne Hermanns-Dentges

Gemeindereferentin

GdG Krefeld-Süd
Glockenspitz 285
47809 Krefeld