Bei der Herberge

Weihnachtsweg-03-Herbergssuche
Datum:
24. Dez. 2020
Von:
Birgit Hellmanns

Maria und Josef sind auf dem Weg. Sie wollen - auch wenn es für sie mühsam ist, die Regel erfüllen. Diese Regel sagt, dass sie sich nach Bethlehem aufmachen müssen.

Dort angekommen klopfen sie an die verschiedenen Herbergen. Doch es lässt sie niemand ein, denn alle Herbergen der Stadt Bethlehem sind übervoll. Alles ist besetzt!

Kein schönes Gefühl für Maria und Josef - so einfach abgewiesen wzu werden. Dazu noch, wo Marias Kind bald geboren werden soll!

Wie den beiden, so geht es allen, die einsam und sich abgewiesen fühlen.

Schaut in Eure Kerze und sagt den Namen derjenigen, an die Ihr nun denkt laut. So sind sie in Euren Gedanken nun in Eurer Mitte.