Komm ...

Liege-im-Gras
Datum:
10. Mai 2021
Von:
Raphaela Ernst

Neuer Untertitel

Zu viele Menschen, zu viele Eindrücke...
Zu viel geredet, zu viel gehört...
Zu viel gearbeitet, zu viel geschafft...
Komm mit...

Ein Karussell an Begegnungen!
Vor lauter Bäumen den Wald nicht mehr sehen!
Laufen im Hamsterrad, mir selbst hinterher!
Komm mit an einen einsamen Ort...

Manchmal frage ich mich, was soll das alles?
Wo bin ich selbst? und wo bist Du?
Was ist aus mir und mit uns geworden?
Komm mit an einen einsamen Ort, wo wir allein sind...

Zeit haben, - endlich -, für mich und für Dich.
Ruhe haben, nur da sein und nichts tun.
Frieden spüren, im Schweigen vor Dir und mit Dir.
Komm mit an einen einsamen Ort, wo wir allein sind und ruh´ ein wenig aus.

Raphaela Ernst